STUDIA INSTRUMENTORUM MUSICAE
Museum für Musikinstrumente der Universität Leipzig
Studiengang Musikinstrumentenbau Markneukirchen | Department of Musical Instrument Technology
Studiengang Musikinstrumentenbau Markneukirchen | Veranstaltungen
Studiengang Musikinstrumentenbau Markneukirchen Forschungsprojekte
STUDIA INSTRUMENTORUM MUSICAE | Sitemap
STUDIA INSTRUMENTORUM MUSICAE | Impressum | Datenschutzerklärung
Email
Last modified 23.03.2020
   Faculté des arts appliqués: Filière «Facture Instrumentale»  Department of Musical Instrument Technology / University of Applied Sciences
 
STUDIA INSTRUMENTORUM MUSICAE ist ein Forum für instrumentenkundliche Forschungen. Themenschwerpunkte bilden Dokumentationen und Analysen zu Instrumenten des Museums für Musikinstrumente der Universität Leipzig, Projekte am Studiengang Musikinstrumentenbau Markneukirchen sowie Aktivitäten und Forschungsvorhaben des Fördervereins für die Restaurierung und Pflege der Barock-Orgel in der Kirche zu Klinga.  
Forschungsprojekte: Die Gitarren von Richard Jacob "Weißgerber" im Musikinstrumenten-Museum der Universität Leipzig. Katalog und Klangdokumentation ◊ Die Orgel von Christian Schmidt (1744) in der romanischen Kirche zu Klinga ◊ Zithern. Historische Musikinstrumente zwischen Volkskultur und Bürgerlichkeit. Überarbeitete und erweiterte Fassung des gedruckten Kataloges 1995 ◊ Zistern. Europäische Zupfinstrumente von der Renaissance bis zum Historismus. Überarbeitete und erweiterte Fassung des gedruckten Kataloges 1999 ◊ Gitarren in Sachsen und Thüringen im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert ◊ Gitarren des 17. bis 19. Jahrhunderts im Musikinstrumenten-Museum der Universität Leipzig. Katalog ◊ Vogtländischer Streichinstrumentenbau des 17. und 18. Jahrhunderts.
  STUDIA INSTRUMENTORUM MUSICAE   studia-instrumentorum@t-online.de   andreas.michel@fh-zwickau.de